feel free to contact me:

mail@franziska-schroedinger.de
+49 171 10 19 009





Franziska Schrödinger (b. 1991) studierte in München (B.A. Fotodesign) und nun im MA - Photography Studies and Practice an der Folkwang Universität der Künste, Essen (bis 2020).

In ihren freien, langfristigen Arbeiten beschäftigt sie sich mit gesellschaftlichen Themen mit dem Mitteln der dokumentarischen Fotografie. 

Sie lebt in München und Essen. 





upcoming exhibitions


Raum & Zeit
mit Bettina Schrödinger
Gründerzentrum, Straubing (11/19-03/20)
Vernissage Mi, 20.11.19 um 19:00 Uhr

ICH. DU. NIEMALS WIR.
mit Elena Kruglova
Marianne Ingenwerth Projektstipendiatinnen 2018, Galerie 52, Essen (01-03/20)
Vernissage Do, 30.01.20 um 19:00 Uhr


exhibitions



2019
RUNDGANG, Quatier Nord, Folkwang Universität der Künste (Essen, 06/19)
Stopover, UG im Folkwang, Museum Folkwang, (Essen, 01-02/19)
Schalom Straubing, Salzstadl (Straubing,01/19) solo

2018
Shifting point(s); Co-teachers at the Summer Academy Periscope, (Salzburg, 07/18)
RUNDGANG, Quatier Nord, Folkwang Universität der Künste (Essen, 06-07/18)
Schalom Straubing , Galerie II, Alter Schlachthof (Straubing, 03-04/18) solo

2017
Me3 CAPIC (The Canadian Association of professional image creators) (Vancouver,BC, 03/17)
Schömberger Fotoherbst 2017 mit good neighbours good advice (Schömberg, 10/17)
Schalom Straubing (Straubing, 11/17), solo

2016
Preisträgerausstellung des deutschen Jugendfotopreises, Photokina (Köln, 09/2016)
Festung Hohensalzburg, (Salzburg, 07/2016)

2015
Menschenfreunde Vereinsheim, (München, 10/15 - 02/16) solo
Menschenbilder (Straubing, 03-04/15) solo
Bättig & Schrödinger Masterausstellung der Theaterakademie August Everding (München, 07/2015)
Bättig & Schrödinger Farbenladen (München, 10/15) solo
Festung Hohensalzburg, (Salzburg, 07/2015)

2014
dreihundertsechzig° Goetheinstitut (München 2014)
aufgeschlossen Präsentiert von SZ & Junge Leute Seite der SZ. Farbenladen (München, 2014)
ECHO - Linoleum-Club : Rupprechtstraße 29 (München 2014)
Einblick 2014 - Bachelor/ Masterausstellung der Hochschule München; (München, 2014)

bis 2013
Winter- , Sommer- und Themenausstellungen der Gemeinschaft bildender Künstler Straubing (2013-18)
Werkschau FK 12 (München, 2011 -2014)
1 JAHR PHANTASIEWERKSTATT (Bogen, 2013)
Munich Creative Business Week (München, 2013)
Doc Release (München, 2013)
Stadtgesichter (Straubing, 2011), solo


awards/grants


Marianne-Ingenwerth-Stipendium, 2019
Deutschlandstipendium, 2018
Straubinger Kulturförderpreis der Dr.-Franz-und-Astrid-Ritter-Stiftung und der Stadt Straubing, 2014
awarded with the german youth photography prize 2016 for "Sound in Sicht"


books


Die Beharrlichkeit der Maßnahmen, Eigenverlag, Oktober 2019

MENSCHENFREUNDE Humoristen in Wort und Bild
WortArt Verlag VÖ: 19.Oktober 2015






collections
Fotohof, Salzburg
Dr. Franz- und Astrid- Ritter Stiftung
Kunst am Bau
Teilnahme am Nichtoffenem Kunst-am-Bau-Wettbewerb, Anton- Bruckner- Gymnasium, 2016 (ausgerufen vom Bauamt der Stadt Straubing)
Projektförderung
Partnerschaften für Demokratie
Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“